Politique de confidentialité et politique de cookies

Datenschutz

1. Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Mit der Nutzung der Seite hotogo.de geben Sie sich damit einverstanden, dass die betreffenden, durch die hotogo.de erhobenen persönlichen Daten über die gesetzliche Mindestaufbewahrungspflicht für zehn Jahre ab Ablauf des Kalenderjahres, in dem die Nutzung beendet wurde, aufbewahrt werden.

2. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch

Verantwortlicher:

hotogo.de

Firmen Inhaber: Aiama Fedai

Rembertistr. 56

28195 Bremen

Email: info@hotogo.de

3. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck ihrer Verwendung

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Sobald Sie die Plattform hotogo.de in Anspruch nehmen in jeglicher Art und Weise, werden folgende Informationen über Sie erhoben:

  1. Anrede, Vorname, Nachname,
  2. ggf. gültige E-Mail-Adresse,
  3. Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk),
  4. ggf. weitere Kontaktdaten,
  5. Informationen, die für die Nutzung notwendig sind.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt, um Sie als Nutzer identifizieren zu können.

Die Datenverarbeitung  erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus der Nutzung erforderlich.

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Die für die Nutzung von hotogo.de erhobenen personenbezogenen Daten werden mindestens bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass die hotogo.de nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten ( aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in einer darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.

4. Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung. Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

5. Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihre persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Diensten mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogene Daten an Dritte weitergeben. Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe an Vertragspartner und Drittanbieter und deren Vertreter zum Zwecke der Korrespondenz und Angebote.

Die weitergegeben Daten dürfen von den Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

6. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht,

  1. gemäß Art.7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, das wir die Datenverarbeitung, die auf diese Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
  2. gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogene Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen zu der Einzelheiten verlangen;
  3. gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berechtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihr bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  4. gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung Des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses Oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  5. gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch dieser zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  6. gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
  7. gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseren Service wenden.

8.   Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link            

      entnommen werden:

      https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

7. Widerspruchrecht

Sofern Ihre personenbezogene Daten auf Grundlage von berechtigen Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihre personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Möchten Sie von Ihren Widerspruchs Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@hotogo.de.

8. Kommunikation per E-Mail und Messenger-Diensten

Wir weisen darauf hin, dass die Kommunikation per E-Mail Oder per Messenger-Diensten ohne Nutzung einer so genannten Ende zu Ende Verschlüsselung (zum Beispiel s-mime oder pgp) erhebliche Sicherheitslücken aufweist. Wir uns auf diesem Wege Informationen übermitteln will, sollte dies bedenken und gegebenenfalls auf unsere Erreichbarkeit per Telefon Oder Post zurück- greifen.

9. SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

10. Datenerfassung auf unserer Website Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

11. Server-LOG-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

12. Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

13. Soziale Medien

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Soziale Medien, z.B. Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Soziale Medien, wie z.B. Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA und sind integriert. Wenn Sie in Ihrem Soziale Medien-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Soziale Medien-Buttons, z.B.  Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Soziale Medien, z.B. Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Soziale Medien, z.B. Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Soziale Medien, z.B. Instagram erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Sozialen Medien, z.B. Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

14. Plugins und Tools / YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

15. Analyse Tools und Werbung

Unsere Website nutzt Analyse Tools und Werbung. Betreiber der Seiten sind für Ihre Inhalte Verantwortlich. Wenn Sie eine unserer mit einem Werbung-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von der Werbung-Anbietern hergestellt. Dabei wird dem Werbung-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem Werbe-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie die Werbung-Anbietern, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Werbe-Account ausloggen. Die Nutzung von Werbung erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung des Werbung-Anbieters.

Privacy Policy

1. General information

The following notes give a simple overview of what happens to your personal information when you visit our website. Personal data is any data that personally identifies you. Detailed information on data protection can be found in our Privacy Policy.

By using the site hotogo.de you agree that the relevant personal data collected by the hotogo.de on the minimum legal storage obligation for ten years from the end of the calendar year in which the use was terminated, are stored.

2. Name and contact details of the controller and the company data protection officer

This privacy policy applies to data processing by

Responsible:

hotogo.de

Company owner: Aiama Fedai

Rembertistr. 56

28195 Bremen

Email: info@hotogo.de

3. Collection and storage of personal data and the nature and purpose of their use

Your data will be collected on the one hand, by telling us this. This may be e.g. to trade data that you enter in a contact form. Other data is collected automatically when visiting the website through our IT systems. These are above all technical data (for example Internet browser, operating system or time of the page call). The collection of this information is automatic as soon as you enter our website.

As soon as you use the platform hotogo.de in any way, the following information about you will be collected:

Salutation, first name, last name,

possibly valid e-mail address,

telephone number (landline and / or mobile),

if necessary further contact data,

information that is necessary for the use.

The collection of this data is done to identify you as a user.

The data processing is based on your request and is in accordance with Art. 6 para. 1 p. 1 lit. b DSGVO for the stated purposes for the appropriate processing and for the mutual fulfillment of obligations from the use required.

Part of the data is collected to ensure a flawless provision of the website. Other data can be used to analyze your user behavior.

The personal data collected for the use of hotogo.de will be stored at least until expiry of the statutory retention obligation and thereafter deleted, unless hotogo.de, in accordance with Article 6 para. 1 sentence 1 lit. c DSGVO are obliged to store for a longer period of time due to tax and commercial requirements for storage and documentation (HGB, StGB or AO) or you are required to store them further in accordance with Art. 6 para. 1 sentence 1 lit. a DSGVO have consented.

4. Analysis tools and third-party tools

When visiting our website, your surfing behavior can be statistically evaluated. This happens above all with cookies and with so-called analysis programs. The analysis of your surfing behavior

is usually anonymous; the surfing behavior can not be traced back to you. You can object to this analysis or prevent it by not using certain tools. Detailed information can be found in the following privacy policy. You can object to this analysis. We will inform you about the possibilities of objection in this privacy policy.

5. Disclosure of data to third parties

A transfer of your personal data to third parties for purposes other than those listed below does not take place. Insofar as this is required under Art. 6 para. 1 sent. 1 lit. b DSGVO is required for the processing of services with you, your personal data will be passed on to third parties. This includes in particular the transfer to contractual partners and third-party providers and their representatives for the purpose of correspondence and offers.

The transferred data may be used by the third party exclusively for the stated purposes.

6. Affected rights

You have the right,

  1. according to Art. 7 para. 3 DSGVO your once granted consent to revoke against us at any time. As a result, we will not be allowed to continue the data processing based on this consent for the future;
  2. in accordance with Art. 15 DSGVO, to request information about your personal data processed by us. In particular, you can provide information on the processing purposes, the category of personal data, the categories of recipients to whom your data has been disclosed, the planned retention period, the right of rectification, deletion, limitation of processing or opposition, the existence of the right to complain, the source of your data, if it was not collected from us, and the existence of automated decision-making including profiling and, where appropriate, meaningful information about the details;
  3. pursuant to Art. 16 DSGVO, the right to demand incorrect or complete data stored on your personal data without delay;
  4. in accordance with Art. 17 DSGVO, to require the deletion of your personal data held by us, except where the processing is for the exercise of the right to freedom of expression and information, to fulfill a legal obligation, for reasons of public interest or to assert, exercise or defend legal claims is required;
  5. in accordance with Art. 18 DSGVO to demand the restriction of the processing of your personal data, as far as the accuracy of the data is disputed by you, the processing is unlawful, but you reject their deletion and we no longer need the data, but you this the assertion, exercise or defense of legal claims or you have objected to the processing in accordance with Art. 21 GDPR;
  6. pursuant to Art. 20 DSGVO to receive your personal data provided to us in a structured, common and machine-readable format or to request the transfer to another person in charge and
  7. according to Art. 77 GDPR to complain to a supervisory authority. In general, you can contact the supervisor of your usual place of residence or work or our service.
  8. A list of the data protection officers and their contact details can be found on the following link: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

7. Right to object

If your personal data is based on legitimate interests pursuant to Art. 6 para. 1 sentence 1 lit. f DSGVO are processed, you have the right to file an objection against the processing of your personal data in accordance with Art. 21 DSGVO, provided there are reasons for this arising from your particular situation.

If you would like to make use of your objection, please send an e-mail to info@hotogo.de.

8. Communication via email and messenger services

Please note that communication via e-mail or via messenger services without the use of so-called end-to-end encryption (for example s-mime or pgp) has significant security vulnerabilities. If we want to transmit information in this way, this should be taken into account and, if necessary, our accessibility by telephone or post office.

9. SSL or TLS encryption

This site uses, for security reasons and to protect the transmission of confidential content, such as orders or requests that you send to us as a site operator, an SSL or. TLS encryption. An encrypted connection is indicated by the browser’s address bar changing from “http: //” to “https: //” and the lock icon in your browser bar. If SSL or TLS encryption is enabled, the data you submit to us can not be read by third parties.

10. Data collection on our website Cookies

The internet pages partly use so-called cookies. Cookies do not harm your computer and do not contain viruses. Cookies are used to make our offer more user-friendly, effective and secure. Cookies are small text files that are stored on your computer and stored by your browser. Most of the cookies we use are so-called “session cookies”. They are automatically deleted after your visit. Other cookies remain stored on your device until you delete them. These cookies allow us to recognize your browser on your next visit. You can set your browser so that you are informed about the setting of cookies and cookies only in individual cases allow, the acceptance of cookies for certain cases or generally exclude and activate the automatic deletion of cookies when closing the browser. Disabling cookies may limit the functionality of this website. Cookies required to carry out the electronic communication process or to provide certain functions desired by you (e.g. shopping cart function) are processed on the basis of Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO saved. The website operator has a legitimate interest in the storage of cookies for the technically correct and optimized provision of its services. If other cookies (such as cookies for analyzing your browsing behavior) are stored, they will be treated separately in this privacy policy.

11. Server LOG files

The provider of the pages automatically collects and stores information in so-called server log files, which your browser automatically transmits to us. These are:

  • Browser type and browser version
  • used operating system
  • Referrer URL
  • Host name of the accessing computer
  • Time of the server reques
  • IP address

There is no merge of this data with other data sources. The basis for data processing is Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO, which allows the processing of data to fulfill a contract or pre-contractual measures.

12. Contact form

If you send us inquiries via the contact form, your details from the inquiry form, including the contact details you provided there, will be stored in order to process the request and in case of follow-up questions. We will not share this information without your consent. The processing of the data entered into the contact form takes place exclusively on the basis of your consent (Art. 6 (1) lit. DSGVO). You can revoke this consent at any time. An informal message by e-mail to us is sufficient. The legality of the data processing operations carried out until the revocation remains unaffected by the revocation. The information you provide in the contact form will remain with us until you ask us to delete it, revoke your consent to storage, or delete the purpose for data storage (for example, after your request has been processed). Mandatory statutory provisions – especially retention periods – remain unaffected.

13. Social media

On our pages are functions of the service Social media, e.g. Instagram integrated. These functions are offered by the social media, e.g. Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA and are integrated. If you are logged in to your social media account, you can click on the Social Media button, e.g. Instagram buttons display the contents of our pages with your social media, e.g. Link Instagram profile. This allows social media, e.g. associate Instagram with visits to our pages to your user account. We point out that we as the provider of the pages are not aware of the content of the transmitted data and their use by social media, e.g. get Instagram. Further information can be found in the privacy policy of Social Media, e.g. Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

14. Plugins and Tools / YouTube

Our website uses plugins from the Google-powered YouTube page. Site operator is YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. If you visit any of our YouTube plug-in-enabled sites, you will be connected to the servers of YouTube. It tells the YouTube server which of our pages you’ve visited. If you are logged in to your YouTube account, YouTube will allow you to associate your browsing behavior directly with your personal profile. You can prevent this by logging out of your YouTube account. The use of YouTube is in the interest of an attractive presentation of our online offers. This constitutes a legitimate interest within the meaning of Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. For more information on how to handle user data, please refer to the YouTube Privacy Policy at: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy.

15. Analysis tools and advertising

Our website uses analysis tools and advertising. Site operators are responsible for their content. If you visit any of our sites equipped with an advertising plugin, the advertisers will connect to the servers. The advertising server is informed which of our pages you visited. If you are logged into your advertising account, you enable the advertising providers to assign your surfing behavior directly to your personal profile. You can prevent this by logging out of your advertising account. The use of advertising is in the interest of an attractive presentation of our online offers. This constitutes a legitimate interest within the meaning of Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. Further information on the handling of user data can be found in the privacy policy of the advertising provider.

kontakt. schreib uns

Indem Sie hotogo.de benutzen, erklären Sie sich mit den Cookie-Richtlinien einverstanden. Wenn Sie unsere Website besuchen, sammeln und verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten. Mit Klick auf „Einverstanden“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Performance- und Marketingzwecken zu. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, warum und wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, können Sie unsere Datenschutzrichtlinie lesen.

Beginnen Sie, indem Sie Namen und Adresse der Unterkunft hinzufügen möchten

Login to your account